A≠A

oqbo | raum für bild wort ton
12. Oktober – 9. November 2019
Eröffnung am 11. Oktober 2019 um 19 Uhr

Daniela Friebel | Juliane Laitzsch | Regine Spangenthal | Gaby Taplick
Der Ausgangspunkt der vier künstlerischen Positionen ist die Skepsis gegenüber dem scheinbar eindeutig Gegebenen.

Daniela Friebel wirft einen Blick auf Dinge aus ihrem Besitz. Unzählige Objekte hängen in einem strengen Raster an langen Fäden kurz über dem Boden. Sie sind aus ihrem alltäglichen Kontext herausgelöst und machen deutlich, in welchen Spannungsfeldern zwischen Wert, Nutzen, Erinnerung, Alltag & Zeitlichkeit
selbst unscheinbarste Dinge existieren.
Juliane Laitzsch befragt die Möglichkeit einer Annäherung an historische Objekte. Sie reproduziert kopierte Buchtitel der Fachliteratur zu spätantiken Textilen als Handzeichnungen. Dabei gilt ihre Aufmerksamkeit der Eigendynamik des Zeichnens, seinen Rhythmen, Resonanzen und Rückkopplungen.
Für Regine Spangenthal sind die zwei dunkelgrauen, asymmetrisch liegenden Bodenquadrate im ersten Galerieraum Ausgangsmaterial für ihre Fragen nach Identität und Zeitlichkeit. Das eine Grau dividiert sich in zwei Möglichkeiten der Farbfindung, die in Folge weiterer Untersuchungen Bildpaare produziert, die
aufeinander und untereinander reagieren.
Gaby Taplick bezieht sich auf die im Raum vorhandene Nische, welche zugleich Trennung von außen und innen ist. Sie wird gefüllt, setzt sich fort, scheint sich zu spiegeln, neigt sich und steht für sich, angeschmiegt. Raum im Raum im Raum.

 

Juliane Laitzsch – Fotografie: Kairo · 2018 – Handzeichnung: 42 cm x 29,7 cm · 2018

E_Mail_EInladung

Veranstaltungen während der Ausstellung:

KONZERT
Mittwoch 16. Oktober 2019 | 20 Uhr
Jason Kahn, Stimme, Gitarre – Christian Wolfahrt, Perkussion

TALKIN’ ‛BOUT MY GENERATION
Gesprächsrunde #4
Mittwoch 30. Oktober 2019 | 20 Uhr
Informations- und Inspirationsquellen der eigenen Arbeit
Charlotte Seither (Komponistin) im Gespräch mit Marcello Lussana (Composer)
Moderatorin: Ulrike Brand (Cellistin)

oqbo | raum für bild wort ton
Brunnenstraße 63 | 13359 Berlin
do + fr + sa 15:00 Uhr ‡ 18:00 Uhr
info@oqbo.de
Tel. 0157 - 753  663 52

‹‹‹